Aktuelle Veranstaltung:

Prof. Dr. Georg Maag

Bachwolf von Schenemar

Mi. 7. Dezember, 19:00 Uhr

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19:00 Uhr
Prof. Dr. Georg Maag
Bachwolf von Schenemar
Lesung aus dem Werk eines imaginierten Autors

„Dasistal“ – der Assoziationshof, der den Titel dieses Gedichtbändchens aus der Feder des imaginären Autors Bachwolf von Schenemar umgibt, eröffnet reichlichen Spielraum. Verbirgt sich dahinter ein Ort (DasisTal), eine im Orient beheimatete Person, ein rätselhaftes Mineral, ein im Unterschied zum Prinzipal rein phantastisches Register des Orgelinstruments oder eine heimliche Hommage, vielleicht an Parzival? „Kristall“ klingt des weiteren darin an. Und wenn der Titel gleichwohl dessen Eigenschaft der Transparenz verweigert, tut sich wiederum eine neue Spur auf: „Das ist all“. Alles, was es für Bachwolf über die Welt von seinem distanten Blickwinkel aus zu sagen gab?
Villa Leon, Ecke Schlachthofstraße/Philipp-Koerber-Weg 1, 90439 Nürnberg

Mittwoch, 18. Januar 2017, 19:30 Uhr
Pegnesen lesen Heiteres

Mitglieder und Gäste können selbstverfaßte oder ausgesuchte Texte zu Gehör bringen, die zur Faschingszeit passen und etwa fünf Minuten Vortragszeit in Anspruch nehmen.
Buch-Café, 90403 Nürnberg, Agnesgasse 5, barrierefrei auch von der Füll 6

Mittwoch, 8. Februar 2016, 19:00 Uhr
Eugen Schöler
Hieronymus Ebner von Eschenbach (1477-1532)
Kluger Diplomat in den Zeiten der Reformation

Im Reformations-Jubiläumsjahr 2017 wird zurecht Martin Luther im Mittelpunkt von Vorträgen und Veranstaltungen stehen. Anlass aber auch, an jene mit-wirkenden Persönlichkeiten hinter den damaligen Hauptakteuren zu erinnern, die vor Ort inmitten der aufgewühlten Bevölkerung auf die gesellschaftlichen Veränderungen zu reagieren hatten, die aber nicht in Hilflosigkeit verharrten, sondern es schafften,mit Besonnenheit und Konsequenz einen möglichst friedlichen Übergang in die neue Zeit zu erreichen. In diesen entscheidenden Jahren wurde Hieronymus Ebner von Eschenbach als Vorderster Losunger (also quasi Regierungs-Chef) zum Glücksfall für die Reichsstadt Nürnberg.
Caritas-Pirckheimer-Haus, 90402 Nürnberg, Königstraße 64

Mittwoch, 15. Februar 2017, 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung (nur für Mitglieder)

Jahreschronik 2016, Bericht des Schatzmeisters, Entlastung und Neuwahl des Vorstands, Programm 2017, Irrhainfragen und mehr.
Näheres im nächsten Mitteilungsheft vom Januar 2017
Buch-Café, 90403 Nürnberg, Agnesgasse 5, barrierefrei auch von der Füll 6